Regionale Betriebsverpflegung

Versorgung der Betriebe aus der Kernregion mit frischer, g´schmackigen und regionalen Mittagskost.

Auszug aus unseren Gerichten

Bei uns werden die Grundrohstoffe unserer Bauern zu köstlichen und portionsweise verpackten Gerichten für Betriebe im Umkreis von 30 km gefertigt.

Gemüselasagne

Fleischstrudel

Fleischknödel

Curry

Unsere Mission

Wie funktionierts?

Ablauf Ihrer Bestellung

Bestellportal

Jeder Mitarbeiter bestellt bis Donnerstag seine Speisen für die Folgewoche. Gesammelt werden diese Bestellung durch ihren „Resal Beauftragten“ freigegeben und an uns übermittelt.

Lieferung

Die bestellten Speisen werden gekühlt zweimal wöchentlich geliefert. Im Zuge der Lieferung wird das Pfandgeschirr der letzten Bestellung retour genommen. Klingt einfach und ist es auch.

 

Erwärmen

30 Minuten vor der Mittagspause wird der Ofen durch ihren „Resal Beauftragten“ eingeschaltet und das entsprechende Wärmeprogramm gewählt. Der Wärmevorgang dauert durchschnittlich 20 Minuten.

Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt per Monatsende. Die Rechnungskontrolle und die Zuweisung zu ihren Mitarbeitern erfolgt durch ihren „Resal Beauftragten“ Mithilfe unseres Bestellportales.

Über uns

Unsere Geschichte

In der Greisslerei am Hauptplatz in St. Leonhard bieten wir unseren kleinstrukturierten Landwirten seit 5 Jahren eine professionelle Plattform zur Vermarktung derer Produkte. 70 bäuerliche Betriebe nutzen diese Gelegenheit und seither konnten 1,5 mio. € auf die Konten dieser Betriebe in Form von Wareneinkauf verbucht werden.
2020 ein Meilensteinjahr:

Mit der Gründung der Landluft HBH GmbH & Co KG und dem Umbau des ehemaligen Gasthauses „Steinhaus“ in eine Produktionsküche fällt der Startschuss für die „Resal Betriebsverpflegung.
Hier werden die Grundrohstoffe unserer Bauern zu köstlichen und portionsweise verpackten Gerichten für Betriebe im Umkreis von 30 km gefertigt.

Vorteile unseres Systems

Vorteile unserer Speisen

Jetzt anfragen

Sie haben Interesse?